Umleitung Maschmühlenweg

Im Zuge der Baumaßnahme Maschmühlenweg wird dieser ab dem 20.03.2017 voraussichtlich bis zum 02.11.2017 in Fahrtrichtung stadteinwärts gesperrt sein.

Die Linie 73 sowie die Linie 71 (in der Schwachverkehrszeit) fahren stadteinwärts folgende Umleitung:

Ab Endhaltestelle Pfalz-Grona-Breite (73) bzw. Haltestelle Elliehäuser Weg (71 Schwachlastzeit) über Königsallee, weiter über Godehardstraße. Die Haltestellen Grätzelstraße, St.-Godehard-Kirche und Schützenplatz werden ersatzweise bedient. Ab Landgericht wieder normaler Linienverlauf.
Fahrgäste Richtung Zietenterrassen steigen auf der Linie 73 bereits auf den „Auswärtshaltestellen“ im Maschmühlenweg zu.

Stadtauswärts erfolgt keine Umleitung.

Die Linie 71 (Schwachlastzeit) nimmt Fahrgäste Richtung Zietenterrassen auf den „Auswärtshaltestellen“ mit. Umstiegist dann von der Haltestelle "Pfalz-Grona-Breite" in die Linie 12 Richtung Zentrum/Geismar an der Haltestelle „Tulpenweg“.

Umleitungsskizze