Baumaßnahme Kreisverkehre Königsallee

Linien 41/42, 71/72: Während der gesamten Sommerferien - vom 16.07. bis 26.08.2020 - werden die beiden Kreisverkehre Königsallee/Grätzelstraße und Königsallee/Godehardstraße/Friedrich-Naumann-Straße vollgesperrt und neu gebaut.

 

Die Linien 41/42 und 71/72 müssen umgeleitet werden: Ab der Haltestelle „Landgericht/Bahnhof“ wird über die Bahnhofsallee - Groner Landstraße - Königsstieg - Greitweg gefahren. Die Linien 41/42 verkehren dann weiter auf dem üblichen Linienweg, die Linien 71/72 werden weiter über die Rudolf-Winkel-Straße (Lünemann-Schnellweg) geführt.

In Gegenrichtung wird die Umleitungsstrecke entsprechend gefahren.
Einzige Ausnahme: Der Bahnhof wird von Süden aus angefahren, sodass die Haltestelle „Landgericht/Bahnhof“ in Richtung Innenstadt entfällt.

Entlang der Umleitungstrecke werden folgende Haltestellen ersatzweise bedient:

Groner Tor/ Hirtenbrunnen (stadteinwärts)

Otto-Frey-Brücke (stadteinwärts und stadtauswärts)

Posthof (stadteinwärts)

Königsstieg (stadtauswärts)

Saline (stadtauswärts)

Außerdem werden folgende Ersatzhaltestellen eingerichtet:

Ersatzhaltestelle Königsstieg (stadteinwärts)

Ersatzhaltestelle Rudolf-Winkel-Straße (stadteinwärts und stadtauswärts)
 

Die Fahrtzeiten werden leicht angepasst. Umleitungsfahrpläne sind unter https://www.goevb.de/fahrplaene/linien zu finden.

 

Skizze der Umleitung

© GöVB 2020 | Gustav-Bielefeld-Straße 1 | 37079 Göttingen