Umrüstung der Busse

GöVB 05.05.2020 zurück

Die GöVB startet eine schrittweise Umrüstung des Fahrerarbeitsplatzes mit so genannten „Spuckschutzwänden“ im Kassenbereich.

Nach dem Einbau sind unsere Kolleginnen und Kollegen zusätzlich geschützt. Außerdem können die vorderen Türen zum Einstieg und Fahrscheinverkauf wieder geöffnet werden.

Wir weisen noch einmal darauf hin, dass die Fahrscheinpflicht in den Bussen grund­sätzlich gilt, trotz der Schutz­maßnahmen. Da der Fahrscheinverkauf in den Bus­sen erst nach und nach wieder möglich sein wird, empfehlen wir, Fahrkarten im GöVB-Kunden­zentrum, Groner Straße 40, oder in einer der zahlreichen anderen Vor­verkaufs­stellen zu erwerben. Wer auf Nummer sichergehen will, nutzt den Luftlinientarif der Fairtiq-App. Das ist nicht nur preiswerter, sondern die Nutzung ist bargeld- und kontaktlos.

Es werden ab sofort wieder verstärkt Fahrscheinkontrollen durchgeführt, zum Teil vor dem Einstieg in den Bus.

© GöVB 2020 | Gustav-Bielefeld-Straße 1 | 37079 Göttingen