Ende des Notfallfahrplanes auf der Linie 50

Zum Beginn der Vorweihnachtszeit wird der Notfallfahrplan auf der Linie 50 wieder durch den regulären Betrieb ersetzt. Ab Samstag, 30.11.19 fahren die Busse der Linie 50 wie gewohnt.

Durch verschiedene Personalmaßnahmen konnten in den vergangenen Monaten über 20 neue Fahrer/innen im Linienverkehr eingesetzt werden. Weiterhin ist der Krankenstand im Fahrdienst aktuell soweit gesunken, dass auf der Linie 50 wieder das normale Fahrplanangebot gefahren werden kann.

Die GöVB bedankt sich für das entgegengebrachte Verständnis für den Notfallfahrplan.