sonstige Fahrkarten

Hotel-Ticket:  Das Hotel-Ticket ist nur in den teilnehmenden Hotels erhältlich, es gilt für eine Person vom Anreise- bis zum Abreisetag (längstens 5 Tage). Es gilt in allen Stadtbussen der GöVB inklusive der Nachtbuslinien. Ebenfalls können bis zu drei Kinder unter 6 Jahre mitgenommen werden. Es wird in folgenden Hotels angeboten: IC-Hotel, Hotel Astoria, Hotel Stadt Hannover, Pension Am Klosterpark, Park Inn by Radisson, IHR Hotel Beckmann, Hotel garni, Best Western Hotel Am Papenberg, Landgasthaus Lockemann, AS Hotel, Eden Hotel

BusCard E: BusCard E: Die BusCard E wird ab 01.08.2017 als Kalendermonatskarte zum Preis von 25,00 Euro nur im Kundenzentrum der GöVB ausgegeben und gilt ausschließlich auf den Linien der Göttinger Verkehrsbetriebe GmbH (GöVB) im Stadtgebiet Göttingen. Sie gilt montags bis freitags ab 09:00 Uhr, samstags, sonn- und feiertags ganztägig. Anspruchsberechtigt für die BusCard E ist folgender Personenkreis: Empfängerinnen und Empfänger  von Leistungen nach Sozialgesetzbuch (SGB II, SGB XII) sowie von Wohngeld nach Wohngeldgesetz (WoGG) und Leistungsberechtigte nach Asylbewerberleistungsgesetz  (AsylblG).

Grundlage für den Erwerb der BusCard E ist eine Kundenkarte, die ausschließlich im Kundenzentrum der GöVB gegen Vorlage der SozialCard der Stadt Göttingen sowie einem amtlichen Ausweis ausgestellt wird. Vor der ersten Nutzung ist die Nummer der Kundenkarte auf die BusCard E zu übertragen. Die BusCard E gilt nur für die Inhaberin/den Inhaber und ist nicht übertragbar. Es gibt keine Mitnahmeregelung für weitere Personen. Berechtigt sind nur Personen mit Wohnsitz in Göttingen. Änderungen an Kundenkarte oder BusCard E machen den Fahrausweis ungültig. Der Fahrausweis wird nur zusammen mit der Kundenkarte anerkannt.

City-Ticket (DB): Fernverkehrsfahrscheine der DB mit dem Vermerk "Göttingen+City" berechtigen zur Fahrt zum Bahnhof und im Anschluß an Ihre Bahnreise zur Weiterfahrt in den Stadtbussen im Stadtgebiet Göttingen (nicht Bovenden und Rosdorf) bis zum Fahrtziel.

Bahncard 100 (DB): Für Inhaber der BahnCard 100 gilt die Fahrtberechtigung ebenfalls im Stadtgebiet Göttingen (nicht nach Rosdorf und Bovenden).

Achtung: Bitte beachten Sie, dass die kostenfreie Kindermitnahme bei der BC 100 nicht im öffentlichen Nahverkehr gilt.

Niedersachsen-Ticket: Im Stadtgebiet Göttingen gilt das Niedersachsen-Ticket montags bis freitags von 9:00 Uhr des abgegebenen Geltungstages bis 3:00 Uhr des Folgetages (an Wochenfeiertagen ganztägig). An Samstagen, Sonntagen und Feiertagen gilt das Ticket von 0:00 Uhr des angegebenen Geltungstages bis 3:00 Uhr des Folgetages. Das Niedersachsen-Ticket ist nur gültig, wenn Geltungstag, Name und Vorname aller Reisenden eingetragen sind.

Schönes-Wochenende-Ticket (DB): Im Stadtgebiet Göttingen gilt das Schönes-Wochenende-Ticket samstags und sonntags von 0:00 Uhr des angegebenen Geltungstages bis 3:00 Uhr des Folgetages. Das Schönes-Wochenende-Ticket ist nur gültig, wenn Geltungstag, Name und Vorname des Inhabers eingetragen sind.

Wichtiger Hinweis: Da es sich hier um betriebsfremde Tickets handelt, die lediglich bei uns anerkannt werden, wenden Sie sich bei Rückfragen bitte an das verantwortliche Unternehmen. Es gelten die entsprechenden Tarifbestimmungen und Berförderungsbedingungen des jeweiligen Verkehrsunternehmens.